Home
Wir über uns
Der Vorstand
News
Termine
Mitglied werden
Satzung
Spenden
Service
Geschichte
Gästebuch
Kontakt
Interessante Links
Impressum
Sitemap



Als Wegbereiter des sozialen Fortschritts kann der Sozialverband (SoVD) seit fast 100 Jahren (Gründung 1917) auf eine erfolgreiche sozialpolitische Arbeit zurückblicken. Die Erfahrungen und Tätigkeiten des SoVD kommen heute behinderten Menschen, Sozialrentnern und Hinterbliebenen, Kriegs- und Wehrdienstopfern, Arbeitsunfallverletzten und Sozialhilfeempfängern zugute.

Satzungsgemäß setzt der SoVD bundesweit die berechtigten Forderungen seiner mehr als 525.000 Mitglieder gegenüber Ämtern, Behörden und der Sozialgerichtsbarkeit durch, um ein Höchstmaß an sozialer Gerechtigkeit zu erreichen. Mitglieder erhalten monatlich kostenlos eine SoVD-Zeitung in der neben umfangreichen Mitteilungen und Hinweisen noch entsprechende Urteile und Veränderungen in der Sozialgesetzgebung ausführlich kommentiert werden.

Die sozialpolitischen Gesetze, wie zum Beispiel der Renten- u. Pflegever-sicherung, die immer umfangreicher und komplizierter werden, machen es erforderlich, gerade unseren älteren oder behinderten Mitgliedern eine fachlich fundierte Beratung zukommen zu lassen. Ganz besonders hier hat sich der SoVD mit seinen vielen Aktivitäten im sozialen Bereich nicht nur einen Namen gemacht sondern sich förmlich zu einem Markenzeichen entwickelt.

Wenn auch die sozialpolitischen Interessen des SoVD im Vordergrund stehen, so sind doch gerade wie auch in der Gemeinde Kisdorf die zwischenmenschlichen Beziehungen hoch einzuschätzen. Denn nicht nur aufgrund sozialer Probleme und der im SoVD vorhandenen umfassenden Fachkompetenz sind derzeit im Landesverband Schleswig-Holstein über 135.000 Mitglieder zu verzeichnen.

 

In der Gemeinde Kisdorf ist der SoVD nunmehr seit fast 70 Jahren (Gründung Juli 1947) durch den Ortsverband Kisdorf in sozialer und kultureller Hinsicht mit viel Engagement erfolgreich vertreten und freut sich über einen regen Zulauf. Wir bieten unseren Mitgliedern und ein umfangreiches Freizeitangebot, z. B.  regelmäßige Treffen zum gemeinsamen Frühstück (jeden 2. und 4. Montag je Monat, ole School Kisdorf, 09:00 bis 11:00 Uhr).  Pflege der Geselligkeit durch gemütliche Nachmittage zum Klönschnack und Spielen (jeden 1. und 3. Mittwoch je Monat, von 14:00 bis 16:00 Uhr. Ole School Kisdorf).  Tages - und Mehrtagsfahrten, Grillnachmittage und diverse Feiern. 

Alle Vorstandsmitglieder sind ehrenamtlich tätig und stehen Ihnen als Ansprechpartner hilfsbereit nahezu jederzeit zur Seite.

Sie haben Informationsbedarf oder benötigen Hilfe, vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Nichtmitglieder sind bei uns immer herzlich willkommen. 

Sofern ein Besuch bei uns in der olen School nicht möglich ist, führen wir auch Hausbesuche durch.

Weiterhin stehen fachkundige und kompetente Mitarbeiter unserer Kreisgeschäftstelle in 23795 Bad Segeberg, Theodor Storm Straße 3, werktags von 08 – 12 Uhr telefonisch unter 04551-969400 für unsere Mitglieder zur Verfügung.